AUSBILDUNG
StartseiteKontaktImpressum
StartseiteKontaktImpressum
... seit über 50 Jahren
"Nach erfolgreicher Maurerausbildung wurde ich übernommen und arbeite nun seit 8 Jahren im Betrieb."

Maurer,ehemaliger Azubi
"Die große Abwechslung der verschiedenen Aufgaben in meiner Maurerausbildung bereitet mir viel Spaß."

Azubi, 2. Lehrjahr
"Nach dem Schnupper-
praktikum entschloss ich mich zu einer Ausbildung auf dem Bau:



als Stahl- und Betonbauer."

Azubi: 2.Lehrjahr
DREIJÄHRIGE TRIALE AUSBILDUNG ALS
MAURER/IN UND BETON- UND
STAHLBETONBAUER/IN

Die Ausbildung gliedert sich auf  in den
Blockunterricht der Berufsfachschule in
Nürtingen, die überbetriebliche Ausbildung
(fachpraktischer und fachtheoretischer
Unterricht) sowie die Arbeit im Unternehmen auf
der Baustelle.


AUFGABEN

Am Ende der Ausbildung hat der Maurer/in und
Beton- und Stahlbetonbauer/in die Fähigkeiten,
die er benötigt, um einen kompletten Rohbau zu
erstellen.
Beispiele für den vielschichtigen Aufgabenbereich
der Ausbildung sind neben dem Betonieren und
dem Mauern die Montage von Fertigteilen sowie
Putz-,Estrich- und Gerüstarbeiten. In der Schule
werden zusätzlich Grundkenntnisse im
Fliesenlegen und Zimmermanns-arbeiten
vermittelt.

Mehr Infos zum Ausbildungsinhalt und Ablauf
finden Sie auch auf der Homepage der
Bundesagentur für Arbeit:

- Maurer/in:
<http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/?
dest=profession&prof-id=3938>

-Beton- und Stahlbetonbauer/in:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/result
List.do?resultListItemsValues=3980_3979
&duration=&suchweg=begriff&searchString=%27
+betonbauer*+%27
&doNext=forwardToResultShort


WEITERBILDUNG

Mit der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung
zum Gesellen bieten sich vielfältige
Weiterbildungschancen zum Vorarbeiter,
Werkpolier, Polier und Meister für Ihre persönliche
Karriere auf dem Bau.


ANFORDERUNG

- Bereitschaft und Freude im Freien zu arbeiten
- Einsatzbereitschaft und Interesse
- Räumliches Vorstellungsvermögen,  
   handwerkliches    Geschick, technisches
   Verständnis
- ausgeprägter Gleichgewichtssinn,
   Schwindelfreiheit, körperliche Fitness


ANSPRECHPARTNER

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf
senden Sie bitte an info[at]w-keller-bau.de.
Die Ansprechpartner für Ihre Bewerbung und
Fragen sind Herr Bäuerle und Herr Fröschle.